German posts

Wohl dem, der einen Altkanzler kennt

Die russische Ostseepipeline Nord Stream 2 ist Segen oder Teufelswerk – je nachdem wer spricht. Amerika findet sie schlimm. Sogar die verfeindeten Lager der Demokraten und Republikaner sind sich da einig. Der Kongress hat jedenfalls mit parteiübergreifender Mehrheit Sanktionen gegen das Projekt beschlossen. Präsident Trump gibt Feuerschutz per Tweet.

Die Erzählung aus Amerika geht so: Mit den Unterseeröhren zwischen Russland und Deutschland will Wladimir Putin seinen Krieg gegen die Ukraine auf die Wirtschaft ausdehnen. Bisher nämlich fließt der größte Teil des russischen Exportgases für Europa noch durch ukrainische Leitungen und verschafft Kiew Milliarden an Transiteinnahmen. Mit der geplanten Ostseeleitung aber könnte Russland die alte Landverbindung trockenlegen.

 

Continue reading the article on the FAZ news website.