• German posts

    Nord Stream 2: Großprojekt der Privatwirtschaft oder Instrument russischer Geopolitik?

    Bei Nord Stream 2 fallen wirtschaftliche und geopolitische Interessen Russlands untrennbar voneinander zusammen. Der Bau der Pipeline muss als Versuch Moskaus gewertet werden, sich in der aktuell angespannten politischen Lage vor allem gegenüber der Ukraine aber auch der EU alle Handlungsoptionen offen zu halten, um diese zukünftig zur Durchsetzung eigener strategischer Ziele nutzen zu können. ‚Deutschland ist ein Gefangener Russlands‘. Mit dieser provokanten Aussage erregte US Präsident Donald Trump am Rande des NATO-Gipfels im Jahr 2018 in Brüssel große mediale Aufmerksamkeit. Und US-Vizepräsident Mike Pence fand auf der Münchener Sicherheitskonferenz in diesem Jahr noch deutlichere Worte: „Wir können die Verteidigung des Westens nicht garantieren, wenn unsere Bündnispartner sich vom Osten abhängig…

  • English posts

    The Credibility of German Multilateralism

    Berlin’s consistent calls to protect multilateralism in the wake of President Donald Trump’s verbal attacks on the post-1945 institutions often ring hollow. That’s all Berlin’s allies needed to hear. Finance Minister Olaf Scholz intends to reduce Germany’s defense budget. It will rise to 1.37 percent of national income in 2020 but fall to 1.25 percent by 2023. Forget the fact that just last year Chancellor Angela Merkel’s center-right government had planned to increase defense spending to 1.5 percent by 2024. And forget too that it was Merkel who, at the NATO summit in Wales in 2014, promised with other allies that Germany would in principle spend 2 percent of its gross domestic…

  • German posts

    Deutschland gefährdet die Nato

    Deutschlands Stellung in der Welt wird nicht an den Sonntagsreden der Kanzlerin gemessen, sondern an den Zahlen. Die Regierung spart an der falschen Stelle. Die Sache mit dem Flugzeugträger, die war wirklich komisch. Da haben sie gelacht bei der Bundeswehr, und das passiert in diesen Tagen eher selten. Als Annegret Kramp-Karrenbauer in der “Welt am Sonntag” den Bau eines gemeinsamen europäischen Flugzeugträgers vorschlug, “um der globalen Rolle der Europäischen Union als Sicherheits- und Friedensmacht Ausdruck zu verleihen”. Guter Witz. Für schwarzen Humor sind Soldaten immer zu haben. Die CDU-Chefin fordert ein milliardenteures Symbolprojekt für Europa, während der sozialdemokratische Finanzminister dafür sorgt, dass Deutschland seine Zusagen an das westliche Bündnis nicht…

  • English posts

    Russia ‘very likely’ to meddle in European Parliament elections, warns Estonia spy chief

    The intelligence boss also says Russia is continuing to develop and train its armed forces for a “large-scale war against NATO”. The Kremlin will “very likely” try to intervene in European parliamentary elections this May to help pro-Russia and anti-EU politicians win seats, Estonia’s equivalent of MI6 has warned. The Estonian Foreign Intelligence Service said President Putin’s goal is to undermine unity with the European Union “by sowing disorder and disbelief” within and between the 28 – soon to be 27 – member states. The comments came in an annual security report that also said Russia’s secret security services are still carrying out hostile activity in cyber space despite the…